Cookie Policy

Warum verwenden wir Cookies

Um Ihren Besuch auf unserer Website so angenehm wie möglich zu gestalten, verwenden wir Cookies. Hierbei handelt es sich um kleine Textaggregate, die lokal im temporären Speicher des Browsers und daher auf Ihrem Computer für Zeiträume aufgezeichnet werden, die je nach Bedarf variieren und im Allgemeinen zwischen einigen Stunden und 365 Kalendertagen liegen. Mit Cookies ist es möglich, semi-permanente Informationen zu Ihren Präferenzen und anderen technischen Daten aufzuzeichnen, die eine einfachere Navigation sowie eine einfachere Nutzung und Effektivität der Website selbst ermöglichen

Arten von Cookies, die von dieser Website verwendet werden

Die Website verwendet die folgenden Arten von Cookies:

WESENTLICHE TECHNISCHE Cookies

Diese Cookies sind erforderlich, damit die Website ordnungsgemäß funktioniert. Sie ermöglichen die Seitennavigation und das Teilen von Inhalten beim Browsen. Ohne diese Cookies könnten wir die wichtigsten angebotenen Dienstleistungen nicht erbringen.

Statistik- und Performance-Cookies

Diese Cookies ermöglichen es uns zu wissen, wie Besucher die Website nutzen, um ihre Funktionsweise zu bewerten und zu verbessern und die Erstellung von Inhalten zu privilegieren, die den Bedürfnissen unserer Benutzer am besten entsprechen. Sie informieren Sie beispielsweise darüber, welche Seiten am häufigsten und am wenigsten besucht werden. Sie berücksichtigen unter anderem die Anzahl der Besucher, die Zeit, die der durchschnittliche Benutzer auf der Website verbringt, und wie sie ankommen. Auf diese Weise wissen wir, was gut funktioniert und was verbessert werden muss, und können sicherstellen, dass die Seiten schnell geladen und korrekt angezeigt werden. Alle durch diese Cookies gesammelten Informationen sind anonym und nicht mit den persönlichen Daten des Benutzers verknüpft. Um diese Funktionen auf unseren Websites ausführen zu können, verwenden wir Dienste von Drittanbietern, die Daten anonymisieren und sie so für Einzelpersonen nicht relevant machen.

Erforderlich (5)

Die erforderlichen Cookies helfen, eine Website nutzbar zu machen, indem grundlegende Funktionen wie die Seitennavigation und der Zugriff auf geschützte Bereiche der Website aktiviert werden. Die Website kann ohne diese Cookies nicht richtig funktionieren.

Statistiken (3)

Mithilfe von statistischen Cookies können Websitebesitzer die Interaktion von Besuchern mit Websites durch anonymes Sammeln und Übertragen von Informationen nachvollziehen.

Marketing (2)

Mit Marketing-Cookies werden Besucher auf Websites überwacht. Ziel ist es, relevante und ansprechende Anzeigen für den einzelnen Nutzer und damit für Drittanbieter und Werbetreibende von größerem Wert anzuzeigen.

Cookies von Drittanbietern

Google Analytics

Die Site verwendet Google Analytics. Dies ist ein Webanalysedienst der Google Inc. (“Google”), der Cookies verwendet, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden, um statistische Auswertungen in aggregierter Form für die Nutzung der besuchten Website zu ermöglichen.

Die von Google Analytics erzeugten Daten werden von Google wie in den unter folgendem Link verfügbaren Informationen angegeben gespeichert.

Informationen zum Datenschutz der Google Inc., dem unabhängigen Inhaber der Datenverarbeitung für den Google Analytics-Dienst, finden Sie auf der Website.

Schaltflächen und Widgets für soziale Netzwerke

Die sozialen Schaltflächen sind die speziellen “Schaltflächen” auf der Website, die die Symbole sozialer Netzwerke (z. B. Facebook und Twitter) darstellen und Benutzern, die im Internet surfen, ermöglichen, mit einem “Klick” direkt mit den sozialen Plattformen zu interagieren.

Die Website enthält Facebook-, Google- und Twitter-Schaltflächen und -Widgets, die die Installation von Cookies sowie die Profilerstellung von Social Media beinhalten. Die Site, in der die Schaltfläche und das Widget eingebettet sind, gibt stattdessen keine Informationen weiter. Für weitere Informationen, auch zur Deaktivierung dieser Cookies, ist es ratsam, die folgenden Links zu konsultieren:

 

Per Twitter (Twitter inc.)

Policy Privacy
Policy Cookie

Per Facebook (Facebook inc.)

Policy Cookie

Per Google (Google inc.)

Policy Privacy
Policy Cookie

Per Tumbler(Tumbler inc.)

Policy Privacy

Pintrest(Pintrest inc.)

Policy Privacy

Per Instagram(Instagram inc.)

Policy Privacy
Policy Cookie

Per Bloglovin(Bloglovin inc.)
Policy Privacy

Verarbeitungsmethoden

Die Verarbeitung erfolgt mit automatisierten Tools durch den Data Controller. Eine Weitergabe oder Mitteilung erfolgt nicht.

Bereitstellung von Daten

Mit Ausnahme der technischen Cookies, die für das normale Surfen unbedingt erforderlich sind, kann der Interessent die Installation von Cookies durch spezielle Funktionen in seinem Browser verhindern.

Cookies deaktivieren

Ungeachtet der vorstehenden Bestimmungen zu Cookies, die für die Navigation unbedingt erforderlich sind, kann der Benutzer andere Cookies über die vom Eigentümer zu diesem Zweck bereitgestellten Funktionen über diese Informationen oder direkt über seinen Browser löschen.

Jeder Browser verfügt über unterschiedliche Verfahren zum Verwalten von Einstellungen. Der Benutzer kann spezifische Anweisungen über die unten stehenden Links erhalten.

Die Deaktivierung von Cookies von Drittanbietern ist auch über die Methoden möglich, die der Drittanbieter für diese Behandlung direkt zur Verfügung stellt, wie unter den im Abschnitt “Cookies von Drittanbietern” aufgeführten Links angegeben.

Rechte des Interessenten

Der Interessent kann jederzeit durch Kontaktaufnahme mit dem für die Datenverarbeitung Verantwortlichen per E-Mail an die Adresse info@weissbraeustuben.de die in Art. 1 genannten Rechte ausüben. 7 des Gesetzesdekrets vom 30. Juni 2003 n. 196, die unten in Textform gezeigt wird.

Art. 7 Gesetzesdekret 196/2003

Der Interessent hat das Recht, eine Bestätigung über das Vorhandensein oder Nichtvorhandensein personenbezogener Daten, auch wenn diese noch nicht erfasst wurden, und deren Mitteilung in verständlicher Form zu erhalten.
Der Interessent hat das Recht, die Angabe zu erhalten:
über die Herkunft personenbezogener Daten;
der Zwecke und Methoden der Verarbeitung;
der Logik bei der Verarbeitung mit elektronischen Instrumenten;
der Identifizierungsdaten des für die Verarbeitung Verantwortlichen, der Datenverarbeiter und des gemäß Artikel 5 Absatz 2 benannten Vertreters;
die Subjekte oder Kategorien von Subjekten, denen die personenbezogenen Daten mitgeteilt werden dürfen oder die als ernannte Vertreter im Staat, Manager oder Beauftragte davon erfahren können.
Der Interessent hat das Recht zu erhalten:
Aktualisierung, Berichtigung oder bei Interesse Integration von Daten;
die Löschung, Umwandlung in eine anonyme Form oder Sperrung von Daten, die unter Verstoß gegen das Gesetz verarbeitet wurden, einschließlich derer, für die eine Aufbewahrung in Bezug auf die Zwecke, für die die Daten gesammelt oder später verarbeitet wurden, nicht erforderlich ist;
die Bescheinigung, dass die in den Buchstaben a) und b) genannten Vorgänge auch hinsichtlich ihres Inhalts auf diejenigen aufmerksam gemacht wurden, denen die Daten mitgeteilt oder verbreitet wurden, es sei denn, dies ist nicht möglich oder eine offensichtlich unverhältnismäßige Verwendung von Ressourcen in Bezug auf das geschützte Recht beinhaltet.
Der Interessent hat das Recht, ganz oder teilweise zu widersprechen:
aus berechtigten Gründen zur Verarbeitung personenbezogener Daten über ihn, auch wenn dies für den Zweck der Erhebung relevant ist;
zur Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten zum Zwecke des Versands von Werbematerial oder des Direktvertriebs oder zur Durchführung von Marktforschungen oder zur kommerziellen Kommunikation.

Privacy Policy